Fahrzeug

MAN 5t mil gl w (Baureihe 461) KAT 1 4×4

Baujahr: 1977

Abmessungen und Gewicht:

Länge: 8,02m mit Shelter 8,40m

Höhe: 2,90m mit Shelter 3,90m

Breite: 2,50m

Leergewicht mit Pritsche: 9.700 kg

zulässiges Gesamtgewicht: 14.300 kg

Leistungsdaten:

Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

Kraftstoffverbrauch: 32,2 l/100 km

Typ: Deutz F8L413F luftgekühlter 4-Takt-Dieselmotor mit Direkteinspritzung

Zylinder: 8 in 90° V-Anordnung

Hubraum: 12.675 cm³

Motorleistung: 188 kW (256 PS) ZF Transmatic 6-Gang Synchrongetriebe mit Wandlerschaltkupplung

BW-Ausstattung LKW: 4 Batterien 12V, 115 Ah parallel und in Reihe zu 24V und 230 Ah geschaltet hydraulische Seilwinde 5t, Standheizung, Kraftstofftank 270 l (+ 3 Stk. 20l-Kanister)

Werdegang LKW:

Bundeswehr bis 11.07.2011 unter Kennzeichen Y-544020

Seit 1993 in Langzeitkonservierung eingelagert nach erfolgter MES4

2011 über Vebeg versteigert

Gekauft im 400km entfernten Siegerland im September 2011

 

Shelter Zeppelin Kabine II als Funker-Einheit

Baujahr: 1986

Länge: 4,25m

Breite: 2,20m

Höhe: 2,19m

Gewicht leer: 1.435 kg

maximal zul. Gewicht: 5.000 kg

Original Ausstattung: 220V und 24V Bordnetz, Standheizung, Regale und Werkbänke, Verladeecken, Einstiegstreppe und Zurrketten

Gekauft im Oktober 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.