Island 2014

Márika und Andreas sind  dann mal weg….

seit Mai 2014  für 6 Monate in Island unterwegs mit ihrem ganz speziellen Fahrzeug.

IMG_1934 (1024x455)

13 Gedanken zu „Island 2014“

  1. Liebe Márika , lieber Andreas ,

    nun ist es (leider) für Euch soweit, Abschied von Island zu nehmen und die Heimreise anzutreten.
    Wir möchten uns hiermit für Eure sehr interessanten, ausführlichen und mit viel, viel Liebe gestalteten Reisebeschreibungen, Fotos und Eindrücke bedanken.
    So konnten wir und bestimmt auch viele andere ganz nah und direkt Eure Tour miterleben.

    In Gedanken waren und sind wir eh immer bei Euch.

    Für uns beide und auch Michael wird der Besuch bei Euch und die damit verbundenen Erlebnisse unvergessen bleiben – auch dafür nochmals vielen Dank.

    Wir hoffen, es haben sich all Eure Wünsche, Träume und Vorstellungen, welche Ihr mit diesem „Abenteuer“ verbunden hattet, erfüllt und Ihr könnt mit
    den neu gewonnenen Kräften und Erinnerungen in`s nächste „Vorhaben“ – China – starten.

    Vorher aber freuen wir uns erst einmal rießig auf Eure Rückkehr in die Heimat und unser gemeinsames Willkommens – Treffen – Essen im
    GH „Drei Schwanen“ in Wildetaube.

    Abschließend hoffen wir, Ihr habt eine ruhige Überfahrt mit der Fähre und eine störungsfreie und entspannte Heimreise.

    Genießt noch einmal die verbleibenden Reisetage und kommt gesund wieder nach Hause.

    Ganz, ganz liebe Grüße aus Wildetaube
    Mama und Papa

  2. Hallo Ihr Zwei Lieben ! In wenigen Tagen ( 03.10. ) geht es auf nach Zypern.Endlich bei 23 Grad Wassertemperatur im Meer baden.Sehr freuen wir uns auf das gemeinsame Wiedersehen.Die Zeit verging zu schnell.Bald beginnt eine neue Etappe für Euch beide.Bis dahin noch einen weiterhin erfolgreichen Expeditionsverlauf,Viele Grüße von Oma K. und Opa W.

  3. Hallo Ihr Lieben !Eure Expeditionsreise wird immer interessanter.Durch eure und durch Michaels ergänzende Fotos und Berichte sind wir aktuell informiert.Superinteressant sind die Infos über die tektonischen Erdbewegungen und Vulkanausbrüche, die sogar im Fernsehen zu verfolgen sind.Michael,der heute bei uns zum Rouladen-Diner war,hat es bei Euch super gefallen.Viele Grüße von Oma und Opa

  4. Hallo Ihr Zwei,

    das sieht ja ganz nach Halbzeit aus, oder auch schon dran vorbei.
    Und bis jetzt hat Alles bestens geklappt – oder. Eure Bilder sind grandios. Dagegen verblassen unsere Urlaubsbilder von Südtirol …… Jetzt seit Ihr sicher schon so gut drauf, dass die 2. Hälfte auch noch bestens von Euch bewältigt wird, und dass wir uns über Eure weiteren Erlebnisse riesig freuen können. Dazu kommt in Kürze der „Kleine“. Ich wäre auch der Kleine. Egal, haltet durch und habt weiterhin viel Freude auf sland!!!!!!!!!

    Es drücken Euch ganz lieb
    Gai und Harri

  5. Hallo liebe Marika und lieber Andreas ! Vielen Dank für eure Geburtstagsglückwünsche.Ihr habt uns zur Feier gefehlt.Ob der großen Hitze bangen wir etwas vor der morgigen Feier im Garten.Bei euch ist es ja etwas kälter.Viel Freude beim Treff mit euren Eltern und weiteres Gelingen euerer Jsland-Expedition. Liebe Grüße von Oma und Opa

  6. Hallo Marika und Andreas,
    wir haben heute Eure Fotos angesehen und finden sie toll. Micha sagt: die vierbeingen Freunde mit Wollbehang sind durchaus verwertbar!
    Die Papageientaucher sind wunderschöen Vögel und super aufgenommen.
    Wann könne wir (endlich) einen selbst geangelten Fisch sehen?
    Viel Spaß weiterhin und alles Gute für Euch
    Micha und Ilona

    1. Hallo ihr Lieben,
      vielen lieben Dank für eure Kommentare! Wir freuen uns sehr, dass so viel Interesse an unserer Reise besteht und versuchen auch weiterhin, euch mit mehr oder weniger regelmäßigen Updates auf dem Laufenden zu halten.

      Herzliche Grüße,
      Andreas und Márika

    2. Hallo Andreas, hoffe euch geht es weiterhin gut. Dein Auto startet noch alles OK. Sybille schaut am WE nach oben ins Bad -für Marika. Ist alles OK am Kat??? Danke für die LKW Bilder. Der kleine Volvo wird noch entschlüsselt Vorgänger vom FL 7 ?
      Nicht alle Modelle gab es auch bei uns. Beste Grüsse auch an Marika, euer Uwe aus dem Büro-leider.

      1. Hallo Uwe,
        ein Dankeschön an euch.Ja soweit ist alles okay am Kat,Quad und am bzw.im Shelter. Der trockene feine Lavastaub von den Schotterpisten setzt sich halt überall ran. Aber bei matschigen Regenwetter ist es noch extremer und man kann den QRcode nicht mehr lesen.

        Grüße zurück
        Andreas

  7. Nun sind Sie dann mal weg…..
    Hallo Ihr Beiden!!!
    Haben heute von Manuela von Eu´rer Webseite erfahren und gleich eine Brieftaube los geschickt.
    Eure Webseite finden wir prima. So können wir „Landeier“ auch an Eurem Abenteuer teilhaben. Wir haben immer etwas „Interessantes“ –neben der Europawahl am kommenden Sonntag– im Web zum Stöbern und wir versichern Euch: Wir werden Euch heimattechnisch auf dem Laufenden halten und freuen uns über den Einblick ins Reisetagebuch.
    Euch wünschen wir zum Start-neben Haralds praktischen Tipps–habt recht viel Spass, tolle Eindrücke und eine riesig schöne und interessante Zeit!!!
    Für heute ganz liebe Grüße von Klaus, Steffi und Markus!

    PS: liebe Grüße an Diana, Sascha und die 4 kleinen Magdeburger!!!

  8. Hallo Ihr 2 Weltenbummler,

    die erste Woche ist rum und Ihr habt hoffentlich schon so richtig entschleunigen können! Oder war die erste Woche eher anstrengend – die lange Überfahrt, sich auf die Verhältnisse einstellen, und so weiter. Aber Ihr packt das schon. Hauptsache die Technik hält durch und die Kohle reicht.

    Euch alles Gute und eine wunderschöne Zeit
    Gabi und Harriiiiiiiiiiiiiii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.